Das Therapeutische Reiten
line2

umfasst pädagogische, psychologische, psychotherapeutische, rehabilitative und sozial-integrative Maßnahmen, die über das Medium Pferd umgesetzt werden. Die Entwicklungsförderung steht dabei im Mittelpunkt; reiterliche Fähigkeiten sind dagegen eher nebensächlich.

Über die Arbeit mit dem Pferd, das Getragen werden und die Übungen auf dem Pferd, lassen sich die unterschiedlichsten Bereiche unserer Fähigkeiten oder unseres Erlebens positiv beeinflussen.
Die Reittherapie eignet sich als alleinige Therapieform, ist aber auch besonders geeignet, um bereits laufende Therapien zu unterstützen. Der Umgang mit dem Tier schafft hier neue Freude am Tun und an der Veränderung. Reittherapie bietet auch einfach nur die Möglichkeit, sich selbst etwas Gutes zu tun. Es ist ein schönes Gefühl sich z.B. tragen zu lassen, die Wärme des Pferdes zu spüren und einmal abzuschalten.

Diese Leistung wird nur für unseren Bewohner erbracht.


  • Reittherapie 01
  • Reittherapie 02
  • Reittherapie 03
  • Reittherapie 04
  • Reittherapie 05
  • Reittherapie 06
  • Reittherapie 07
  • Reittherapie 08
  • Reittherapie 09
  • Reittherapie 10
  • Reittherapie 11





 

Copyright © 2017 Burchard Führer GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Für eine bestmögliche Benutzererfahrung und um den Schutz unserer Besucher zu erhöhen sowie für Marketingzwecke empfehlen wir Ihnen der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Ausführliche Informationen zu den von uns genutzten Cookies und unsere Datenverarbeitung erhalten Sie über den Button „Datenschutzerklärung“. Um mit dem Besuch unserer Website fortzufahren, akzeptieren Sie bitte die Nutzung von Cookies durch einen Klick auf „Zustimmen“.
Datenschutzerklärung